person_outline
EN FI FR DE IT PL PT ES SV TR

Filter & Suche

Stichwort

Tor

Lehrplanbereich

Altersgruppe der Schüler

Autor

Gute Praktiken

Wählen Sie die Sprache aus, in die Sie übersetzen möchten

Besondere Unterstützung für außergewöhnliche Aktivitäten

Stellen Sie eine scifi und individualisierte Unterstützung zur Verfügung, damit ein Student eine Reise mit über Nacht sowie der Rest seiner Klassenkameraden machen kann. Eine individuelle Betreuung wird die Betreuung der Aktivität übernehmen und dem Schüler mit ASD helfen, sich mit den anderen Klassenkameraden vor einem Ausflug / Exkursion außerhalb des Zentrums und einer bekannten und täglichen Situation anzupassen. Wir wissen, dass Studenten mit ASD eine ihrer größten Schwierigkeiten darin sehen, sich an neue Aktivitäten, Umgebungen und ungewohnte Situationen anzupassen. Daher kann diese persönliche Unterstützung Ihnen helfen, mit Gleichaltrigen in neuen Situationen und Räumen zu managen, zu channeln und zu integrieren. Die Ergebnisse dieser Aktivität sind äußerst positiv, da er ohne diese Unterstützung aufgrund seiner Schwierigkeiten, sich an neue Umgebungen anzupassen, diese Aktivität nicht hätte genießen können. Die Einschätzung der Familie und das Wohlergehen des Schülers ...

gerichtete Pause mit Peer-Beteiligung

Angesichts der Schwierigkeiten von Menschen mit ASD in Bezug auf soziale Kommunikationsfähigkeiten, psychische Inflexibilität, wird die Pause die Zeit des Schultages, an dem sie ihre Schwierigkeiten, insbesondere das Fehlen von Struktur, die dieser Kontext normalerweise hat und wie komplex das Verständnis von sozialen Interaktionen ist. Aus diesem Grund haben die Klassen, die während des Kurses teilgenommen haben, die Pausen mit den Schülern der normalen Schule geteilt und regulierte und strukturierte Spiele realisiert, bei denen unsere Schüler mit den anderen Schülern des Zentrums teilnehmen können. Markieren Sie Ziele und Leitlinien für die Schule Profis, sammeln Informationen von Tutoren für jeden Schüler gehören, die Strukturierung der Umwelt (Sehhilfen, die Bereitstellung von Möbeln, Materialien ...), erfüllen die individuellen Anforderungen jedes einzelnen Schülers an beiden kommunikativen und sozialen sind einige der Ziele ...

teilweise Integration unterstützt

Die Komplexität eines Projekts mit diesen Merkmalen ist auf verschiedenen Ebenen von Bedeutung, in Management, Organisation, Koordination und im Lehrplanbereich. Schrittweise wurden die Mechanismen und Strukturen, die die oben genannten Schwierigkeiten überwunden haben, artikuliert. Insgesamt neun Studenten haben im Programm, fünf davon in den regulären Unterricht und drei von ihnen in verschiedenen Klassenzimmern befindet sich in der AUCAVI besuchten Schule in angemessener Zeit während der Woche teilgenommen durch den Austausch von Räumen und Aktivitäten mit mehreren Referenzen Gruppen teilnehmen . Die Hauptziele dieses Programm stellen wir diejenigen, die persönlich für Studenten konzentrieren, wie Fähigkeiten und soziale Kommunikation zu verbessern, erwerben ein gewisses Maß an persönlicher Autonomie und Selbstkontrolle so hoch wie möglich, erreichen größeres und besseres Verhalten angepasst an die Umgebung, die es umgibt und verallgemeinert auf diesen normalisierten Bildungskontext Lernen ...

Koexistenzspiele

Diese Aktivität besteht aus einem Tag des Bewusstseins, des Wissens und der Koexistenz während eines Tages mit gewöhnlichen Schülern, wo die Aucavi Schule einen stabilen Klassenraum mit 5 Schülern hat. Wir führen diese Aktivität durch, um den Schülern positive, reale und angepasste Erfahrungen zu vermitteln, die dazu dienen, Gewohnheiten zu schaffen, um verschiedene Momente, Spiele und Erfahrungen mit Gleichaltrigen zu teilen. Der Nutzen dieser Aktivität ist auch für normale Schüler gedacht, da sie unterschiedliche Lernrhythmen und Erfahrungen der Empathie mit den anderen Schülern lernen. Die Hauptziele dieser Aktivität wären: positive Lernerfahrungen mit Gleichaltrigen zu erhalten, Strategien in sozialen Beziehungen zu lernen, das Gefühl von Kompetenz und Training im täglichen Leben zu erhöhen, Momente des Spielens und der Freizeit zu teilen, die verschiedenen Lernrhythmen zu kennen Menschen und Aktivitäten in natürlichen Umgebungen durchführen ...

Beschilderungszentrum

Der Zugang zu den Umgebungen, in denen wir unser Leben entwickeln, ist nicht nur durch physische Barrieren begrenzt, sondern auch psychologisch, kulturell, informativ und kommunikativ. Die Zugänglichkeit hängt von diesen Faktoren ab. Nach dem europäischen Konzept ist Barrierefreiheit die Bedingung, die es ermöglicht, Häuser, Geschäfte, Theater, Parks oder Arbeitsplätze anzukommen, zu betreten, zu verlassen, zu nutzen und an sozialen und wirtschaftlichen Aktivitäten teilzunehmen. Wenn die Interaktion zwischen Menschen durch Haltung oder Umweltbarrieren behindert wird, sprechen wir von mangelnder Zugänglichkeit. Eine offene und inklusive Gesellschaft muss ihre Umgebung solidarisch gestalten, um Menschen mit Behinderungen als bereichernden Teil der Gemeinschaft willkommen zu heißen. Dies wird ausführlich im Internationalen Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen der Vereinten Nationen, im Gesetz über Chancengleichheit, Nichtdiskriminierung und universellen Zugang für Menschen mit Behinderungen dargelegt, und ...

Zeitkarte

Der Student nimmt die "Zeitkarte" auf; Der Lehrer beginnt die Aktivität oder gibt die Hauptrichtung von Tag zu Tag, der Schüler legt die entsprechenden Tageskarten auf die untere Seite zu den Orten, die "gestern-heute-morgen" schreiben.

Trainingsnetze

ZIEL: Um das Bewusstsein für ASD-Studierende zu schärfen, wie wichtig es ist, auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Bildungsmaßnahmen anzubieten. ZIEL: Studierende in Lehrpraktika, Sprachtherapie und Master in Bezug auf Bildung. ZEMPORALISIERUNG: Während des Kurses. Die Aktivität, die wir vorschlagen, besteht aus fünf Phasen. ENTWICKLUNG: Phase 1. Willkommen Die Auszubildenden werden von der Geschäftsleitung in einem Meeting empfangen, bei dem einer der Lehrer der spezifischen Einheit den TEA-Unterricht vorstellt. Phase 2. Vorstellung der TEA-Klasse. Nach den Schulstunden besuchen die Schüler die spezifische Einheit, um detailliertere Informationen über die Funktionsweise der Einheit und die Eigenschaften der Schüler zu erhalten. Phase 3. Ein Tag mit ASD. Einzeln verbringen Auszubildende einen Arbeitstag in der spezifischen Einheit. Phase 4. Dokumentation Sie erhalten einen Ordner mit Bibliografie und Webseiten, die an die ...

VERHALTENSREGELUNG

ZIEL: - Identifizieren Sie die Aspekte, die das Verhalten zu regulieren (bestimmte Aktivitäten, Inflexibilität, Müdigkeit, Hunger, ...) - Implementieren Sie Wirtschaft der Aufzeichnungen, Arbeit von ... mit einigen positiven Verstärkung für den Schüler. ENTWICKLUNG - SCHRITTE: Zuerst müssen wir herausfinden, welche Vorgeschichte das Verhalten verursacht, das wir regulieren wollen. Dafür verlassen wir uns auf die direkte Beobachtung des Schülers und wir haben auch einen Anmeldetisch. In dieser Tabelle finden wir folgende Informationen: Datum, Uhrzeit, Ort, Lehrer, Aktivität, Hintergrund, Verhalten (Schlagen, sich auf den Boden werfen, einen Partner angreifen, ...), Verhaltensfunktion (Flucht, Erhalten der gewünschten Objekte ...) Mit allen Mit diesen Informationen wissen wir, wie wir mit den Studenten umgehen können und ihnen somit ein funktional gleichwertiges Verhalten bieten können. Sobald wir das Verhalten identifiziert haben, starten wir eine Token-Ökonomie und arbeiten für ... Zuerst werden für den Schüler Verstärkungen eingerichtet (Briefe, Computer, Clips ...). Anschließend werden die Ziele erreicht. Für später erklären ...

KOORDINATION VON INKLUSIVSITZUNGEN IM ORDENTLICHEN KLASSENZIMMER

ZIEL: Koordination zwischen allen Fachleuten des Zentrums, um die maximale Anzahl von signifikanten inklusiven Sitzungen für Studenten mit ASD durchzuführen. ENTWICKLUNG - SCHRITTE: - Ansatz der UECIL-Fachleute für kurz- und mittelfristige Ziele im Zusammenhang mit den integrativen Sitzungen im normalen Klassenraum. - Koordination und Dialog mit Tutoren und / oder Spezialisten aus normalen Klassenräumen. - Gemeinsam die bereicherndsten, fruchtbarsten Sitzungen zu bewerten, die sowohl für den ASS-Studenten als auch für den Rest der Studenten von Bedeutung sind. - Verteilung der verschiedenen Spezialisten der UECIL in den inklusiven Sitzungen auf einer rotierenden Basis. RESSOURCEN: - PERSÖNLICH: * Lehrer und / oder Center-Spezialisten. * Center Diversity Aufmerksamkeit Team (PT, AL, Erzieher). - MATERIALIEN: * Persönliche Stunden von jedem Tutor und Spezialisten. KONKRETE MASSNAHMEN: - Regelmäßige Treffen mit den beteiligten Lehrern. - Training und Handlungsrichtlinien für ...

Partner

Die Unterstützung der Europäischen Kommission für die Erstellung dieser Veröffentlichung stellt keine Billigung des Inhalts dar, die nur die Ansichten der Autoren widerspiegelt, und die Kommission kann nicht für die Verwendung der darin enthaltenen Informationen verantwortlich gemacht werden.

Keine Internetverbindung