person_outline

EN FI FR DE IT PL PT ES SV TR

Filter & Suche

Stichwort

Tor

Lehrplanbereich

Altersgruppe der Schüler

Autor

Best Practices

Wählen Sie die Sprache aus, in die Sie übersetzen möchten

Autonomie in den Ausgängen und Eingängen des Schulzentrums.

Autonomie in den Ausgängen und Eingängen der Schule. Die Ziele, die wir mit diesen bewährten Praktiken erreichen möchten, sind: - Sicherstellen, dass unsere Schüler autonom sind, wenn sie die Schule über denselben Ort wie die übrigen Schüler betreten und verlassen. -Fördern Sie die Sozialisation der Eltern unserer Schüler mit den Eltern der übrigen Schüler. - Förderung des Bewusstseins für die Fähigkeiten von Schülern mit Tee in der Schulgemeinschaft. Denn in unserem Zentrum tritt jede Stufe (Kinder-Grundschule) durch verschiedene Türen ein und aus (zu denen die Schüler unabhängig voneinander gelangen müssen, da die Linie etwa zehn Meter von dem Ort entfernt ist, an dem sie warten Eltern) Wir werden mit der Notwendigkeit konfrontiert, die verschiedenen Humanressourcen des Zentrums so zu organisieren, dass jeder Schüler es richtig machen kann. Die Organisation wäre die ...

physikalische Educación

Sportunterricht ist für Schüler sehr wichtig, aber für Schüler mit ASD ist es sehr schwierig, die Spielregeln zu befolgen. Dies führt dazu, dass sie kein Interesse an Aktivitäten haben, da sie nicht verstehen, was sie tun müssen und wie sie spielen müssen . Dafür ist es sehr wichtig, diese Klassen und Spiele an sie anzupassen. Um mit diesen Schülern eine gute Praxis im Sportunterricht zu planen, können folgende Maßnahmen durchgeführt werden: Designspiele mit wenigen Regeln, sehr einfache Spiele, leicht verständlich. Kooperative Spiele, die der Schüler mit einbezieht. Sie können in Gruppen oder zu zweit durchgeführt werden. Erklären Sie diese Spiele anhand von Piktogrammen, die für das Kind leicht verständlich sind. Verwenden Sie für sie wichtige, auffällige und manchmal angepasste Materialien, um die Schwierigkeiten bei der Fein- und Grobmotorik zu berücksichtigen. Diese Maßnahmen helfen dem Schüler, eine ...

Autonomie für die Bany / Autonomie im Badezimmer

Das Hauptziel unserer Schüler ist es, dass sie in ihrem täglichen Leben autonom sein können. Zu diesem Zweck verwenden wir verschiedene visuelle Hilfsmittel, die uns dabei helfen, dies zu erreichen. Wenn ein Schüler Schließmuskeln kontrolliert, verkauft er uns andere Notwendigkeiten, wie zum Beispiel: Nicht auf dem Flur ausgestellt zu werden, um Unterwäsche abzuholen. In unserem Zentrum haben wir mehrere Badezimmer mit einer visuellen Hilfe, wie Sie sie auf dem beigefügten Foto sehen können, mit zwei klaren Zielen: Alle Schritte bei der Benutzung der Toilette ausführen zu können und nicht anwesend sein zu müssen des Erwachsenen (Streifenfolge an der Wand) und klettern die Kleidung im Toilettenraum (Kasten, der einen geeigneten Raum abgrenzt) Damit diese Hilfsmittel funktionieren, muss der Schüler vorher modelliert werden. Wir legen den Streifen mit der Sequenz und der Schachtel auf den Boden (mit einem starken Klebeband). Das Kind…

Die Wartezeit in der Toilette.

Gute Praxis Schüler mit ASD haben große Schwierigkeiten, die Umwelt zu verstehen, verschiedene Informationen zu integrieren und Aktivitäten einen Sinn zu geben. Daher ist es wichtig, den Schülern Informationen zur Durchführung einer visuell unterstützten Aufgabe zu geben. In unserem Zentrum zur Zeit der Durchführung der täglichen Routine der Reinigung, die Wartezeit arbeiten wir wie folgt: Wir haben den Wartebereich auf die Toilette zu piktograieren, haben wir eine Bank platziert, in der Studenten können Setzen Sie sich und warten Sie, bis Sie an der Reihe sind, die Toilette zu betreten. OFFENES KLASSENZIMMER-TEAM CFI GABRIEL PEREZ-GEFÄNGNIS

Feier des Tages des Zentrums

Die Feier des Tages des Schutzheiligen des Zentrums (in unserem Fall des Tages des Heiligen Gabriel) wird als zentrumspädagogisches Projekt vorgeschlagen. Diese Veranstaltung findet im September statt und alle Bildungsphasen und speziellen offenen Klassenzimmer werden einbezogen. Die Feier des Tages des Zentrums soll ein motivierender Anreiz für die Schüler sein, durch das Wissen und Bewusstsein für Menschen mit Behinderungen gefördert werden, während gleichzeitig die Lehrplaninhalte der jeweiligen Bildungsstufen kooperativ bearbeitet werden. Der Hauptzweck des Projekts besteht darin, bei unseren Schülern den Wert des Bewusstseins für Menschen mit Behinderungen und insbesondere für Menschen mit ASD zu generieren. Durch Wissen und Erfahrungserfahrungen mit autistischen Schülern werden wir in der Lage sein, aus dem schulischen Umfeld heraus positive Einstellungen zu Respekt, Verständnis, Empathie, ...

Präsentation der Schüler des TEA-Klassenzimmers an der Fakultät

Während der Arbeitssitzungen erklären die Fachleute der jeweiligen Einheit die Merkmale der Schüler, an denen sie teilnehmen, anhand einer PowerPoint-Präsentation. In der ersten Arbeitssitzung präsentieren die Fachleute den Grundschülern eine wenige Tage zuvor erstellte Aufzeichnung, in der relevante Aspekte jedes Schülers in Bezug auf den Sprachbereich, den Bereich der Antizipation und Flexibilität sowie den Bereich der Symbolisierung hervorgehoben werden. Die Schüler werden einzeln vorgestellt, und am Ende jedes einzelnen von ihnen wird unter den Lehrern eine Wortwende geöffnet, um Zweifel an den oben genannten Punkten auszuräumen. In der zweiten Sitzung werden die Schüler der frühkindlichen Bildung anhand einer Aufzeichnung vorgestellt, die von einem oder zwei Familienmitgliedern des Schülers erstellt wurde. Wo sie erklären, was die Merkmale ihrer Kinder in Bezug auf die oben beschriebenen Bereiche sind. ZU…

Partner

 

Die Unterstützung der Europäischen Kommission für die Erstellung dieser Veröffentlichung stellt keine Billigung des Inhalts dar, die nur die Ansichten der Autoren widerspiegelt, und die Kommission kann nicht für die Verwendung der darin enthaltenen Informationen verantwortlich gemacht werden. 

Keine Internetverbindung